INTERSPORT Handballschule & KEMPA Power-Camp beim SV Seulberg

Auch dieses Jahr wird wieder die INTERSPORT Handballschule sowie das KEMPA Power-Camp beim SV Seulberg veranstaltet.

Damen I: Aber Hallo! 38 Buden gegen Tabellenzweiten.

Es war ein Spiel, das wesentlich mehr Zuschauer verdient hätte. Tempohandball vom feinsten, 70 Tore und ein sensationelles Ergebnis aus Seulberger Sicht.

Wer hatte das vor dem Spiel gedacht, dass die Seulberger Mädels auch gegen den Aufstiegskandidaten aus dem Süden Frankfurts bestehen können. 60 Minuten Spaß haben, den Gegner so lange wie möglich ärgern und dann mal sehen was zum Schluss möglich ist - so war die angegebene Marschrichtung vor dem Spiel. Der Spaß war dann auch lange nach dem Spiel noch im Clubraum zu sehen.

Antrag auf Spielberechtigung

Was wird für einen Spielberechtigungsantrag benötigt:
  1. Vollständig ausgefüllter und beidseitig unterschriebener Passantrag. (Muster siehe unten. Die „gelben“ Felder sind vom Antragsteller / Eltern auszufüllen)
  2. Bei Pass-Erstausstellung für Jugendliche ist eine Kopie der Geburtsurkunde oder eines anderen amtlichen Dokuments beizufügen.
  3. Bei Vereinswechsel:
  4. Bisheriger Spielerpass mit Unterschrift und Stempel vom abgebenden Verein. Zusätzlich muss das Datum des letzten Pflichtspiels vermerkt sein.
Inhalt abgleichen