MAJ

Männliche A-Jugend

Männliche A Jugend – Mit Teamgeist zum Erfolg

Nach einer Niederlage im ersten Spiel in Frankfurt Sossenheim ist die männliche A Jugend nun voll in der Erfolgsspur. Die Jungs eilen von Sieg zu Sieg und finden sich dabei vor allem auch als Mannschaft immer besser zusammen.

Dabei war das Ergebnis gegen Sossenheim für uns als Trainer zu diesme Zeitpunkt eigentlich gar nicht so entscheidend, sondern vielmehr die Art und Weise, wie wir in Sossenheim aufgetreten sind: gegenseitiges Beschimpfen während des Spiels, fehlende Laufbereitschaft, Überheblichkeit etc., da kam wirklich so einiges zusammen.

Männliche A Jugend

Aufgrund der geringen Spieleranzahl in der männlichen B Jugend haben wir uns in der Saison 2013/2014 entschieden, eine kombinierte B/A Jugend als A Jugend Mannschaft zu melden (und damit in dieser Sasion auf die männl. B Jugend zu verzichten). Dadurch haben wir nun einen Kader von 15 Spielern und  können außerdem 2 Trainingseinheiten für die Mannschaft in der Woche anbieten, die auch insgesamt ganz gut wahrgenommen werden.

Männliche A-Jugend

Aufgrund der geringen Spieleranzahl in der männlichen B Jugend haben wir uns in der Saison 2013/2014 entschieden, eine kombinierte B/A Jugend als A Jugend Mannschaft zu melden (und damit in dieser Sasion auf die männl. B Jugend zu verzichten). Dadurch haben wir nun einen Kader von 15 Spielern und  können außerdem 2 Trainingseinheiten für die Mannschaft in der Woche anbieten, die auch insgesamt ganz gut wahrgenommen werden.

Steigerungspotential vorhanden

Inhalt abgleichen