Minis

Saisonauftakt der Minis in Hofheim

Am 05.10.2013, einem Tag an dem wir, in Bezug auf den an diesem Tag herrschenden Dauerregen, froh waren eine Hallensportart zu betreiben starteten wir mit den Minis endlich in die neue Saison. Nach mehreren Wochen Training durften die Kids nun endlich beim Spielfest des TV Hofheim zeigen was sie geübt  hatten. Mit Julian und Severin waren auch wieder zwei Neulinge mit am Start.

Minis – hochmotiviert aber unbändig

Mit 18 hochmotivierten Kindern starteten wir nach den Sommerferien in die Vorbereitung auf die neue Saison in der wir wieder an der Spielfestrunde des Bezirks teilnehmen werden.
Die ersten Trainingseinheiten nutzten wir dazu, um uns an den Ball zu gewöhnen da wir bereits für den 01.09.2013 für das Spielfest in Wiesbaden/Dotzheim gemeldet hatten. Leider wurde dieses Spielfest dann, sehr zu unserem Leidwesen,  kurzfristig vom Veranstalter abgesagt.

Sandspiele in Oberursel

Frohen Mutes aber mit bangem Blick gen Himmel machten sich 12 Minis samt Eltern am 23.06.2013 auf den Weg nach Oberursel zum dortigen TaunusCup. Nachdem schon vor 14 Tagen unser erstes geplantes Freiluftturnier in Frankfurt aufgrund von Regen und Gewitter abgesagt werden musste, sah es auch diesmal zuerst nicht gut aus am Himmel. Letztendlich war uns Petrus aber wohl gesonnen und somit stand unserem Auftritt auf dem Oberurseler Sandplatz nichts mehr im Wege.

Saisonabschluss der Minis

Da unser letztes geplantes Spielfest in Bad Vilbel/Dortelweil vom Veranstalter kurzfristig abgesagt wurde, war das Spielfest in Schwanheim am 17.03.2013 leider schon unser letzter Auftritt in der Halle für diese Saison. Das ist besonders schade, da wir vor allem den neuen Kindern gerne noch einmal die Gelegenheit gegeben hätten sich bei so einem Spielfest in der Halle auf dem Feld zu zeigen und erste Erfahrungen zu sammeln. Über die Absage waren wir somit alle nicht erfreut.

Abschied und Neuanfang bei den Minis

Am 10.03.2013 stand für die Minis das Minispielfest bei der HSG Anspach/Usingen an. Es war das letzte Mal, dass wir die drei „Großen“  Tom, Noah-Noel und Noam mit dabei hatten.
Sie werden ab sofort für die E-Jugend auf Torejagd gehen.

Bei den Spielen gegen Anspach/Usingen, Petterweil, Wehrheim, Nieder-Eschbach/Dortelweil und Bad Camberg zeigten alle Kinder durchweg gute Spiele und mit Felix Thor durften wir auch einen neuen Spieler auf dem Spielfeld begrüßen. Es ist also für Nachwuchs gesorgt.

Minis trotzen dem Schnee

Auch durch starken Schneefall ließen wir uns nicht aufhalten und nahmen am 17.03. am Minispielfest der TG Schwanheim teil.

Wie schon angekündigt war dies das erste Mal ohne die in die E-Jugend abgewanderten „Großen“. Mit Maximilian Landvogt hatten wir dafür aber wieder ein Neuling mit an Board der sich auch gleich mit 2 Toren gut in die Mannschaft eingefügt hat.

Minispielfest Neu Anspach/Usingen

Am 10.03.2013 stand für die Minis das nächste Minispielfest an. Dieses Mal waren wir zu Gast bei der HSG Anspach/Usingen.

Bei den Spielen gegen Anspach/Usingen, Petterweil, Wehrheim, Nieder-Eschbach/Dortelweil und Bad Camberg zeigten unsere Jüngsten wieder durchweg gute Spiele und mit Felix Thor durften wir auch dieses mal wieder einen neuen Spieler auf dem Spielfeld begrüßen.

Mini Spielfest am 03.02.2013 in Niederhöchstadt

Mit 9 hochmotivierten Kindern traten wir am 03.02.2013 bei Mini Spielfest der TuRa Nierderhöchstadt an.  Mit zwei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage konnten wir letztendlich eine positive Bilanz ziehen.

Die Weihnachtsfeier der Minis

Die Weihnachtsfeier der Handball-Minis war ein schöner Ausklang für das Jahr 2012, mit sportlichen, motivierten und begeisterten Kindern, interessierten Eltern und einem engagierten Trainer- und Betreuerteam!

 Stolz präsentieren die Kinder ihre neuen Handball-T-Shirts:

„Wann darf ich wieder rein?“

Unsere Kleinsten haben inzwischen ihre ersten Auftritte bei den Mini-Spielfesten erfolgreich hinter sich gebracht.

Inhalt abgleichen